Nachmittags handaufgebrühten Kaffee und selbstgebackenen Kuchen genießen und abends professionelles Theater in gemütlicher und persönlicher Atmosphäre erleben.

Das gibt es bei uns! 

Mittendrin statt nur dabei.

Herzlich Willkommen...

…im Theatercafé in Höxters Altstadt oder zum Zimmertheater im “Foyer der Residenz Stadthalle Höxter” und den “Brunnenarkaden im Gräflichen Park Bad Driburg”.

Café und Theater – eine ungewöhnliche Kombination? Auf den ersten Blick schon, aber nicht für uns.
Durch unsere Schauspielausbildung und die Liebe zu Kaffee und Kuchen verwöhnen wir seit Sommer 2015 unsere Gäste.
Auf unserem Spielplan stehen nachmittags frische Kaffeespezialitäten mit selbstgebackenen Kuchen und abends professionelles Theater in Wohnzimmeratmosphäre in Höxter & Bad Driburg.

Wir freuen uns auf Euren Besuch
Simon Hillebrand & Stefan Marx

ZIMMERTHEATER

“Professionelles Theater in Höxter und neu ab 2022 in Bad Driburg”
Alles aus eigener Feder. Stefan ist der Autor und Regisseur. Er schreibt und inszeniert unsere kompletten Schauspiel – Eigenproduktionen selbst.

CAFÉ

“Schmeckt wie bei Muttern…”
…nur eben von Simon. Er ist der Küchenchef, der sich von Rezeptideen seiner Mutter und Oma inspirieren ließ. Bei den Backzutaten und dem Getränkeangebot setzen wir auf gute Qualität, weitestgehend Bio-Siegel sowie auf fairen Handel. Wichtig für uns: saisonale Produkte sollen den Weg in den Kochtopf und die Backform finden.

<< Aktuelles >>

Neuer Spielplan!
Tickets jetzt online bestellen oder Samstags von 11 – 13 Uhr per Telefon  und im Café.

Aktuell finden alle Aufführungen (bis auf “Bühne frei 4.0” und “Prosit Neujahr”) im Foyer der Stadthalle Höxter unter 2G statt.

Außer-Haus-Verkauf:
An allen Adventssamstagen hat das Café von 11 – 13 Uhr für den Verkauf von Gutscheinen, Theatertickets und Eierlikören geöffnet.

Kaffee und Kuchen im Café erst wieder nach der Weihnachtspause.